Beispiele

AMX schützt Investitionen !

  • Hardware
    Neue AMX Komponenten sind stets in bestehende AMX Anlagen integrierbar. Dies gilt für Anlagen die ab dem Jahr 1990 installiert wurden !
  • Installation
    Erweiterungen und Anpassung (z.B. Beamerwechsel) können jederzeit erfolgen. Durch die Weiterverwendung bestehender Hardware kann die Installation unverändert gelassen, oder den neuen Bedürfnissen angepasst werden.
  • Software
    Einmal erstellte Software auf einem älteren AXCESS System kann entweder erweitert, oder mit den heutigen NetLinx Controllern weiterverwendet werden. Dazu wird der Sourcecode in der Programmierumgebung "NetLinx Studio" den neuen Bedürfnissen angepasst und auf NetLinx compiliert.

    Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
    Kontakt